Evangelische Stephanus-Kirchengemeinde Berlin-Zehlendorf
Evangelische Stephanus-Kirchengemeinde Berlin-Zehlendorf

Taizé-Andachten

Seit Anfang 2015 feiern wir einmal im Monat eine Taizé-Andacht in der Stephanus-Kirche. Die Abendsonne, die jetzt wieder durch die bunten Kirchenfenster scheinen kann, taucht die Kirche stimmungsvoll in warmes Licht. Viele kleine Kerzen im Altarraum laden ein, am Freitag Abend die zurückliegende Arbeitswoche hinter sich zu lassen und sich mit den eingängigen, meditativen Gesänge aus Taizé auf das kommende Wochenende einzustellen. Die Lieder erklingen oft mehrstimmig und werden mit Gitarre, Violine, Cello und Klavier begleitet. Der Psalm und das Evangelium der Woche werden im Wechsel gelesen und können in einem jeden in der Stille nachklingen und sich entfalten. Die einzelnen Fürbitten bringen wir im Wechsel mit einem gesungenen „Kyrie eleison“ oder „Herr, erbarme dich“ vor Gott. Anschließend beten wir gemeinsam das Vaterunser. Wer mag, kann jederzeit ein Teelicht an unserem Gebetsbaum entzünden.

 

Die nächsten Termine:

 

30. September 2017

27. Oktober 2017

24. November 2017

31. Dezember 2017 als Andacht zum Jahreswechsel

 

Beginn jeweils 19.00 Uhr, Einsingen ab 18.30 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen, mitzufeiern!

Ihr Harald Klaus (für das Taizé-Team)

(26.8.2017, az)

Hier finden Sie uns:

Ev. Stephanus-Kirchengemeinde Berlin-Zehlendorf

Mühlenstraße 49

14167 Berlin

Rufen Sie einfach an unter

 

030 817 40 88

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Stephanus-Kirchengemeinde Berlin-Zehlendorf